Moscow Dive Show 2020
ist die Hauptausstellung für einen Wassermenschen.

Alles für die aktive Erholung unter dem Wasser, auf dem Wasser und neben dem Wasser.

Moscow Dive Show 2020 – ist die gr?sste Ausstellung für Ausrüstung, Tourismus und Training für alle ?Unterwassermenschen“ und ?Wassermenschen“ in Russland und Osteuropa. Die Grundlage der Ausstellungsexposition bilden vier wichtige Unterwasserrichtungen – Diving, Unterwasserjagd, Freediving und Unterwasserfotografie. Wasseraktivit?ten - Yachting, Dive- Regatten, Kiting, Surfing, SUP und Wassertourismus – sind im WATER SPORT SALON vereinigt. Ausrüstung und Training für Kinder und Jugendliche, sowie Ausstattung für Schwimmbad und Strandurlaub, sind separat vorgestellt.

Moscow Dive Show 2020 findet vom 6 bis zum 9 Februar 2020 in Moskau statt, Expozentrum ?Sokolniki“, Hallen 4, 4.1 und 4.2

Perfekte Zeit

— Im Februar startet die Hochsaison für Ausstellungen. Die Unterwasser- und Yachtindustrie bereitet sich auf den Frühlingsstart von aktiven Reisen an Flüsse-Seen-Ozeane vor. Das ist die beste Zeit für Treffen mit Business-Partnern und Kunden.

— Die europ?ische Schlüsselausstellung für Unterwasser- und Yachtindustrie Boot Dusseldorf 2020 endet am 26 Januar. Sie haben 10 Tage, um sich auszuruhen und sich an die Moscow Dive Show vorzubereiten.

— Jedes Jahr kommen zur Moscow Dive Show immer mehr Teilnehmer und G?ste aus China. 2020 wird man in China das Neujahr am 25 Januar feiern. Wir nutzen die Gelegenheit und grüssen unsere Freunde aus der Volksrepublik China, wir warten auf sie, gut erholt und voller Kr?fte, auf der Moscow Dive Show 2020 vom 6 bis zum 9 Februar.

Perfekter Ort

Kongress- und Ausstellungszentrum Sokolniki ist ein moderner Komplex auf dem Territorium eines alten Moskauer Parks, der seine Anziehungskraft behalten hat und von Bürgern der Stadt sehr beliebt ist. Moscow Dive Show nimmt drei beste Hallen ein - 4, 4.1 und 4.2, die Expositionsfl?che betr?gt mehr als 10 000 qm. Sie erreichen das Stadtzentrum in 15 Minuten mit dem Auto oder mit der U-Bahn. Das grosse Business-Hotel Holliday Inn Sokolniki ist zu Fuss erreichbar.

Mission der Ausstellung

— Eine effektive Plattform für Kommunikation des Gross- und Einzelgesch?ftes, der Haupt- Showroom der Saison.

— Ein aktueller offline Platz im Jahrhundert des allgemeinen Online. Werden Sie zum Exponenten: mieten Sie einen bequemen Stand und ?ffnen Sie Ihr eigenes Büro oder Gesch?ft für Besucher nur für 4 Tage der Ausstellung. Erhalten Sie schnelle Verk?ufe am Platz und eine Reserve von ?warmen“ Kunden und Handelspartnern für die ganze Saison.

— Grosser Markt und Einzelverkauf. Die Besucher sind es gewohnt, das Geld w?hrend der Moscow Dive Show auszugeben – ein breites Sortiment und spezielle Nachl?sse motivieren zum Hauptshopping der Saison.

— Maximum B2B. 2019 mehr als 35% Besucher der Ausstellung stellten russischen Regionen und Nachbarl?nder vor. Das sind keine Glotzer und Herumtreiber, jedoch Leute, die bestimmte Ziele und Aufgaben für den Einkauf von Waren oder Leistungen haben. Mehr als 10% der Befragten haben betont, dass ihr Ziel Businessinteressen sind.

— Kulturelles und Business Programm. Lassen Sie sich keine M?glichkeit für die Pr?sentation Ihres Business entgehen – eine grosse Szene und zwei Konferenzs?le funktionieren jeden Tag von morgens bis abends.

— Hauptwasserausstellung Russlands, der ehemaligen UdSSR L?nder und Osteuropa. Entwickeln Sie Ihr Gesch?ft durch Moscow Dive Show in mehreren L?ndern gleichzeitig: in Russland, Belarus, Ukraine, Kasachstan, Estland, Lettland und Litauen.
 

Wie das war im 2019

Zahlen und Fakte

 

Fotos

 

Video

 

Business-Programm

  • Die Geschichte der ?Unterwasserausstellungen“ in Russland begann im fernen Jahr 2003, im Laufe von diesen Jahren gew?hnte sich die Industrie, Saison-Pl?ne ausgerechnet hier zu besprechen – neue H?ndlerkontakte, touristische Reservierungen usw. 2018 erweiterte sich das Ausstellungsformat aufgrund der Wasseraktivit?ten – Yachting, Kiting und Surfing. Auch das Hauptlogo ?nderte sich – jetzt ist Moscow Dive Show die Hauptausstellung eines Wassermenschen. Die Ausstellung wurde zum Platz für Kommunikation nicht nur für russisches Business, sondern auch für das ganze postsowjetische Gebiet – Belarus, Kasachstan, baltische L?nder, Aserbaidschan gestalten keine solche speziellen Ausstellungen und erstellen Auftr?ge auch auf Moscow Dive Show.
  • UEinen besonderen Platz nehmen auf Moscow Dive Show Pr?sentationen, Seminare und Workshops ein, vorbereitet von Fachleuten der Unternehmen der Industrie für Ausrüstungsherstellung, Training und Tourismus. Das ist vorteilhaft und bequem für alle. Konferenzs?le kann man im Voraus reservieren und technische Fachleute auf der Ausstellung helfen Ihnen bei der besten Organisation der Veranstaltung.
  • Erweiterung der H?ndlernetze aufgrund des ?Unterwasserretail“. Unter Bedingungen einer komplizierten Wirtschaftssituation versuchen mehrere Gesch?fte für Unterwasserausrüstung ihr Sortiment zu erweitern und durch die Nachbarwaren zu diversifizieren – touristische Ausrüstung, Wasseraccessoires, wasserfeste Gadgets usw. Waren und Leistungen vorzustellen, neue H?ndler zu finden und gleichzeitig einen guten Einzelverkauf zu machen, um sich die Kosten für die Teilnahme an der Ausstellung zu kompensieren – ist eine absolut realistische Aufgabe auf Moscow Dive Show.
  • Konversion von Profilgruppen der Kunden. Die Vereinigung auf einem Platz von Unter- und überwasser-Aktivit?ten stellt gute Voraussetzungen für das Kommen von neuen Kunden aus benachbarten ?Wassersektoren“. Divers werden zu Yachtmastern, Free-Divers probieren Kite, Yachtmaster lernen Unterwasserjagd. Der Zuwachs von auf der Ausstellung pr?sentierten Richtungen für aktive Erholung eines modernen Menschen führt zum Zuwachs von Besuchern und der allgemeinen Aktualit?t des Platzes, insbesondere für G?ste aus anderen St?dten und anderen L?ndern.
 

Meinungen

?Eine unglaublich coole Ausstellung. Im Vergleich zu ihr verlieren unsere Yachtausstellungen, an denen wir bisher teilgenommen haben. ich bin erstaunt, dass so viele Leute kamen nach Sokolniki ungeachtet Eis und Winter. Die Schlange am Eingang drei Tage lang ist das wichtigste Merkmal.“

Schiffer Michail Saweljew, Russisches Yachtzentrum (Piratensegelfestival, Russische Segelwoche Volvo)
?Wir danken den Veranstaltern von Moscow Dive Show für diese Diver-Feier, für die gute Veranstaltung und aktive Ausstellungspromotion. In diesem Jahr kamen viele ausl?ndische Exponenten und Kollegen aus Regionen. Und das bedeutet, dass die Ausstellung ihre Funktion eines Zentralplatzes für Treffen und Kommunikation von Profis und Amateure der russischen Diving-Industrie ausgezeichnet erfüllt. Wir best?tigen unsere Teilnahme im Jahr 2020 – und fangen schon mit Vorbereitungen an.“

Dmitrij Orlow, Gruppe RuDIVE
Dive-Club ?Crocodile“ pflegt die Ausstellungsplattform für die Promotion von neuen Destinationen und Tourpartnern j?hrlich zu nutzen. Die Hauptaufgabe ist – neue markante Trends zu erkl?ren, Feedback von Leuten zu bekommen und neue Kunde zu erwerben, mit denen man dann die Arbeit im Laufe des Jahres bequem vom Büro aus fortsetzt. Und natürlich nicht vergessen, die alte Garde der Klubteilnehmer zu sammeln, um sich mit Glas Wein in Ruhe zu unterhalten. Wir haben schon mit den Vorbereitungen auf die Ausstellung 2020 gestartet, nun verraten wir Ihnen ein paar ungew?hnliche Punkte auf Diver-Reisekarte von ?Crocodile“, die wir zur Vorstellung auf dem grossen Stand planen: Santo Ant?o Insel (Cabo Verde Inseln) und Cagayan Insel (Philippinen) – zukünftige Mekka für Diver. Folgen Sie unseren Nachrichten und auf Wiedersehen auf Moscow Dive Show 2020!

Sergej Artemenko, Crocodile Club

Einzelverk?ufe

Retail sales at the Moscow Dive Show

Die Moskauer Ausstellung gibt gute M?glichkeit für aktive Einzelverk?ufe und Promotion der Einzelhandelsnetze und Online-Shops. Geschichte (und ?Unterwasserausstellungen“ finden in Moskau seit 2003 statt) zeugt von einer grossen Nachfrage-Verschiebung im Vorfeld der Ausstellung im Februar – die Leute fangen mit der Planung eines grossen Shopping auf Moscow Dive Show vor einigen Monaten an. Breites Sortiment und feierliche Nachl?sse aktivieren die Nachfrage auch in Bedingungen der allgemeinen Nachfragesenkung im Land. Mehr als H?lfte der Besucher verlassen die Ausstellungen mit Eink?ufen.

Der Warenkorb eines Kunden auf Moscow Dive Show sieht ungef?hr so aus:
  • Unterwasserausrüstung. Neues.
  • Unterwasserausrüstung. Ausverkauf von alten Kollektionen.
  • Einzigartige Waren, nicht vorhanden in breiten Einzelhandelsnetzen. Seltene Marken.
  • Gadgets. Nützliche Unterwasser-Accessoires. Waren für aktive Erholung in der Natur.
  • Touren und Dive-Safari.
  • Yachting Training und Regatten.
Gute Verk?ufe im Jahr 2019 zeigten nicht nur Waren. Auf den Tourismus-St?nden wurde eine hohe Aktivit?t von Reservierungen und Depositeneinzahlungen notiert. Von der Ausstellung nicht nur mit Visitenkarten, sondern auch mit Bargeld zurückzukommen – solche Aufgabe kann sich jeder Teilnehmer der Moscow Dive Show stellen. Auf der Ausstellung wurde kein aktives Preis-Dumping gemerkt, aber verschiedene Motivationsformen für die Kunden, damit diese sich unmittelbar an Ausstellungstagen entscheiden, brachten ein bestimmtes Ergebnis. Machen Sie ein anlockendes Angebot und die Kunden stimmen mit ihren Geldtaschen! Nach Ergebnissen der Ausstellung 2019 machten kleinere Handelsst?nder Erl?s im Bereich von 300-700 Tausend Rubel, und grosse ?Handelsinseln“ erzielten 1,5-3 Mio. Rubel.
 

WATER SPORT SALON

Ausser Unterwasser-Hobbys — Diving, Unterwasserjagd und Unterwasserfotografie, Free- Diving — wird die Aufmerksamkeit der Besucher auch auf dem überwasser-Sektor konzentriert - Yachting, Kiting, Surfing, Kajaken und Wassertourismus. WATER SPORT SALON – ist ein ?Ausstellung in Ausstellung“-Format, mit separater Fl?che in der Halle, einer besonderen Werbungskampagne und einer unabh?ngigen Webseite watersport.salon, wo alle aktuellen Neuigkeiten von Yachtmastern, Surfern und Kitern, die an der Ausstellung teilnehmen, ver?ffentlicht werden.

Veranstalter von Moscow Dive Show haben eine getrennte Zone für angenehme Kommunikation der Besucher und der Teilnehmer von Water Sport Salon geschafft, um die Thematik der überwasserhobbys besonders und kreativ zu betonen. Im Sektorzentrum stand eine richtige Sportyacht, auf derer Segel ein leistungsstarker Projektor den Besuchern anziehende Bilder zeigte, die Vertreter aller Wasserkonfessionen vorbereitet hatten. Yachtmaster haben über Regattenwunder erz?hlt und auch darüber, wie man zu einem richtigen Kapit?n wird; Surfer – über Fashion-Boards, namenshafte Reisende – über ungew?hnliche Expeditionen unter Segeln. Sch?ne Filme und professionelle Antworten auf die Fragen stimmten das Publikum, das sich bequem auf der Wiese aus weichen Hockern niederliess, heiter.
 

Preise und St?nder

Prices and booths at the Moscow Dive Show

1 qm der eingerichteten Fl?che kostet €189.
Der Preis beinhaltet alles N?tige für die Arbeit – W?nde, Friesüberschrift, Tisch und Stühle, Garderobe, Podium, Steckdose (ab 6 qm). Den Rest k?nnen Sie mitbringen oder zus?tzliche Ausrüstung gegen Bezahlung mieten.
1 qm der nicht eingerichteten Fl?che kostet €159.
Diese Variante passt perfekt für die Unternehmen, die ihre eigenen Ausstellungskonstruktionen zu benutzen planen. Und auch für diejenigen, die viel Wert auf eine grosse Standfl?che mit maximaler übersicht legen – einzelne ?Inseln“ und ?Halbinseln“.
Kollektivst?nder. Neu in 2020! Wenn Ihre Aufgabe ist, Ihre Anwesenheit auf der Ausstellung zu vermerken, indem Sie den Kunden eine klare Orientierung auf dem Hallenplan geben, und dabei Ihr begrenztes Budget nicht zu überschreiten – so die beste L?sung wird für Sie die Miete eines Arbeitsplatzes auf dem Kollektivstand sein. 2020 sind Arbeitspl?tze auf folgenden nationalen Kollektivst?ndern verfügbar: Indonesien, Malediven, Malta, Norwegen, Azoren, Tenerife, Thailand, Kroatien und Griechenland. Sowie auch auf dem Kollektivstand ?Tauche in Moskau!“, wo sich die Vertreter von Diving, Freediving und Unterwasserjagd Schulen und Klubs ansammeln.

Aufbaukonzept

  • Zentralzonen mit ?Inseln“ für Individualaufbau und grosse St?nder. Es sind 36 bis 200 qm grosse ?Inseln“ m?glich – ein separat stehender Stand von 6х6 m bis 10х20 m.
  • Reihen 2 oder 3 m tief. Standardst?nder sind bequem zu komponieren - von 4 bis 24 qm.
 

Werbungskampagne

Alle modernen Propaganda- und Agitationssysteme haben der Promotion von Moscow Dive Show in breiten Volksmassen gedient.

  • Soziale Netzwerke. Der Hauptschwerpunkt ist für uns Zielgruppen und ?hnliche Gruppen in Sozialnetzwerken. Die Kombination von aktivem SMM und Vielfalt von Werbungsbanner (es wurde mehr als 30 Images rotiert!) erlaubte es uns, sowohl den loyalen Besucherkern anzuziehen, die st?ndig ?Unterwasserausstellungen“ besuchen, als auch Anf?nger (mindestens 20% auf MDS2019), die von allen Exponenten besonders erwünscht sind.

  • Direkte Werbung im Internet. Niederfrequente Blickfangwerbung in Yandex.direct (mehr als 300 Suchphrasen) lockte innerhalb zwei Monate vor Ausstellungsbeginn mindestens 4000 Besucher auf die Webseite www.diveshow.ru an. Viele davon besuchten dann auch die Ausstellung.
  • PR im ?Unterwasser-Internet“. Die meisten ?Unterwasser“-Webportale und Communities machten aktive Ausstellung-Promotion sowie in der Anfangsperiode, als auch nach Ausstellungsende. Artikel, Nachrichten, Teilnehmer-Annoncen – das alles zirkulierte aktiv durch Nachrichtenseiten und Foren.

  • Massen-E-Mails. Mit allen wichtigen Trainingssystemen – PADI, NDL, SSI, CMAS, TDI/SDI, NAUI – gelten Vereinbarungen über die Organisation von personalisiertem Mailing von Einladungen sowie an Systemtrainer, als auch an alle Zertifizierten für jedes System.

  • Ambassadeure der Ausstellung – Helden der Tiefe. Brand-Ambassadeure der Moscow Dive Show 2020 sind zwei tiefsten Menschen des Planeten, Inhaber der gültigen Weltrekorde – russischer Freediver Alexej Moltschanow und ?gyptischer Technodiver Ahmed Gabr. Alexej Moltschanow – bew?ltigte 130 m Tiefe beim angehaltenen Atem, nur Maske und Flossen. Ahmed Gabr erreichte 332 m Marke mithilfe eines Tauchger?ts.




  • Im Vorfeld der Moscow Dive Show 2019 brachte man die Aussenwerbung in Sokolniki an. Das zog die Aufmerksamkeit von Autofahrern und Fussg?ngern im Ausstellungsgebiet.

  • Radio. Die TV-Werbung ist sehr teuer, die k?nnen sich nur globale Megabrands leisten. Doch eine gute Radiostation hat kein kleineres und sogar besseres Auditorium. 2019 haben wir für die Rotation der Werbung und Nachrichten die Radiostation RockFM gew?hlt. Davor haben wir Hunderte von Divers und Yachtmastern befragt – die klassische Rock-Musik war von den meisten bevorzugt. Und das ist kein Wunder – Yachtmaster und Divers sind meistens Erwachsene im Alter 40+. Sie sind auf Rock-and-Roll und nicht auf Rap gross geworden.

 

Konferenzsaal

Zwei moderne Konferenzs?le für je 100 Personen erm?glichen es, in einer komfortablen Gesch?ftsumgebung Pr?sentation, Press-Konferenz oder Workshop abzuhalten. Der Mietpreis betr?gt 9000 Rub./Std. Einschliesslich: Wi-Fi, Tische, Stühle, Lautsprecher mit Kabelmikrophon. Projektoren, Bildschirme und andere Zusatzausrüstung k?nnen Sie entweder mitbringen oder mieten.

Kulturprogramm auf Moscow Dive Show







Der Hauptteil von Moscow Dive Show ist das Showprogramm auf der Hauptbühne. Ein grosser Bildschirm und kr?ftiger Laut machen diese Zone zum wichtigsten Konzentrierplatz der Besucher. Beste Filme, Austritte der bekannten Leute aus der Welt von Unter- und überwasserhobbys, L?nder- und Regionenpr?sentationen, ?Zweigkonferenzen“ (Fotographen, Speleo- und Technodivers, Freedivers) und Zusammenfassung von kreativen Ausschreibungen und Festivals. Das alles bereitet von morgens bis abends Augen- und Ohrenfreude für G?ste der Moscow Dive Show. Neben der Bühne gibt es auch Food-Court mit leckeren Getr?nken und nahrhaften Vorspeisen.

Eintrittsticket für die Ausstellung sind alle 4 ?ffnungstage gültig, was einen zus?tzlichen Anreiz für den mehrfachen Besuch gibt und die aktuellsten Veranstaltungen auf der Bühne und in Konferenzs?len auszusuchen erlaubt. Das spielt eine entscheidende Rolle für Einzelverkaufst?nder auf Moscow Dive Show – die Besucher k?nnen sich für den Kauf w?hrend des zweiten oder dritten Ausstellungsbesuchs entscheiden.
 

Hotels und Visen



Holiday Inn Sokolniki

Das offizielle Hotel für die Unterkunft der Ausstellungsteilnehmer.

Extra Preise für Unterkunft der Teilnehmer unserer Ausstellung:
  • Bei der Reservierung der Unterkunft vom Montag bis Freitag:
    Singleroom 1 Erwachsener, BB (inkl. Steuer) = 6000 Rub./Nacht pro Zimmer
    Dblroom 2 Erwachsene, BB (inkl. Steuer) = 6900 Rub./Nacht pro Zimmer
  • Bei der Reservierung der Unterkunft vom Freitag bis Montag:
    Singleroom 1 Erwachsener, BB (inkl. Steuer) = 4200 Rub./Nacht pro Zimmer
    Dblroom 2 Erwachsene, BB (inkl. Steuer) = 4800 Rub./Nacht pro Zimmer
Bei der Reservierung eines Zimmers in Holiday Inn Sokolniki bekommen ausl?ndische G?ste eine Visumunterstützung (eine offizielle Einladung für die Erteilung eines russischen Visums).


Jetzt wissen Sie alles über die Ausstellung Moscow Dive Show 2020, die am 6-9. Februar in Russland, Moskau, im Expozentrum ?Sokolniki“, Hallen 4, 4.1. und 4.2 stattfindet.

亚洲彩票网站2018官网